Willkommen

Willkommen auf der Informationsseite der SPD Fraktion Marzling.

Wir sind angetreten für eine transparente, zukunftsgerichtete Gemeindepolitik (siehe unsere Wahlbroschüre von der Wahl 2020).


Dies und viele weitere Ziele haben wir uns auf die Fahne geschrieben.

Auf dieser Webseite finden Sie aktuelle Informationen rund um unsere Arbeit im Gemeinderat Marzling sowie sämtliche Berichte über die Marzlinger Gemeinderatsitzungen.

Sie finden uns auch auf



Aktuelles

Bericht zur Gemeinderatssitzung am 25.03.2021

Auch diese Sitzung fand unter Corona-Auflagen in der Marzlinger Gemeindehalle statt.

TOP 1: Genehmigung des Protokolls aus der öffentlichen Gemeinderatssitzung vom 04.03.2021

-einstimmig genehmigt-

TOP 2: Bericht des Bürgermeisters

2.1: Angerweg/Esche: Der Zuschnitt des Baumes ist mittlerweile erfolgt, das Totholz wurde entfernt und die Sperrung des beliebten Fußwegs in Richtung Kinderhaus aufgehoben. BGM Ernst bedankte sich beim Bauhof-Team für den Einsatz. GR Göls berichtete, dass im gleichen Zug mit der angemieteten Arbeitsbühne auch gleich die Turnusarbeiten am Salzbehälter vorgenommen wurden um die Kosten zu senken.

2.2. Marzling Intern: Die nächste Ausgabe wird vsl. ab 01.04. verteilt.

2.3. Corona-Selbsttests: BGM Ernst berichtete, dass die Gemeinde die zweite Lieferung an Laien-Selbsttests erhalten habe; Damit seien die Tests für die Schüler*Innen für 3 Wochen sichergestellt, die bisher durchgeführte Reihentestung entfalle dafür.

2.4. POFS-Belastung: In der letzten Sitzung wurde die Bürgerfrage bezüglich der POFS-Belastung unseres Trinkwassers behandelt. Die Nachfrage bei den Stadtwerken ergab, dass keine Spuren von POFS in den Laborproben nachweisbar waren. Außerdem sei dies allein schon aufgrund der Tiefe unserer Brunnen unwahrscheinlich, so zitierte Ernst das Schreiben der Stadtwerke.

2.5. Jahreshauptversammlung SV Marzling: Diese findet am Samstag, den 27.03. virtuell statt. Mehr Infos dazu auf der Homepage des SV Marzlign.

2.6. Schäden durch Vandalismus: BGM Ernst berichtete von Schmierereien im Bereich Sportgelände und Pumpenhäusl. Die Gemeinde setzt für sachdienliche Hinweise die zum/zur Täter/In führen eine Belohnung von 200€ aus.

TOP 3: Behandlung eingegangener E-Mails an den Gemeinderat

Es gab zu diesem Punkt keine Bürgereingaben.

TOP 4: Antrag auf Baugenehmigung zum Anbau eines Wintergartens auf dem Grundstück Fl. Nr. 110/6, Gemarkung Marzling

Einstimmig genehmigt.

TOP 5:      Feststellungsbeschluss zur 2. Änderung des rechtskräftigen Flächennutzungsplanes und Satzungsbeschluss des Bebauungsplanes Nr. 28 „Sondergebiet SO Sonnenenergie Schlotttfeld“ der Gemeinde Marzling

Im Rahmen dieses Punktes erfolgte die Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange gemäß § 3 Abs. 2. § 4 Abs. 2 i.V. § 4a Abs. 2 BauGB. Dazu wurden die Stellungnahmen der entsprechenden Träger abgearbeitet.
Die Beschlüsse erfolgten einstimmig.

TOP 6: Bekanntgabe von Beschlüssen aus nichtöffentlichen Sitzungen, für welche die Gründe der Geheimhaltung entfallen sind

Hier gab es keine Beschlüsse zu verkünden.

TOP 7:  Anfragen/Verschiedenes

Unter diesem Tagesordnungspunkt kamen diverse Themen zur Sprache. Stadtradeln: GR Dr. Petermeier erklärte, Marzling sei nun zum Stadtradeln nachgetragen – die Webseite würde demnächst aktualisiert.
Des Weiteren ging es um die Klärung von kostenlosen Müllsäcken für eine RamaDama-Aktion.
Längere Diskussionen verursachte die Nachfrage von GR Kleidorfer zum Sachstand Straße/Geh- und Radweg Hangenham/Rudlfing/Marzling.

Weitere Artikel: